....Video Kampagne von BRACHA..Video Campaign by BRACHA....

....Unsere Partnerorganisation www.bracha.org.il hat in Eigeninitiative einen Aufklärungsfilm produziert. Ziel ist, auf den stillen Killer Eierstockkrebs aufmerksam zu machen. ..Our partner organisation www.bracha.org.il has produced an awareness movie on its own initiative. The aim is to draw attention to the silent killer ovarian cancer. ....

....Es gibt neue Medikamente, sogenannte PARP Inhibitoren, die zur Behandlung von Krebserkrankungen eingesetzt werden, darunter auch Eierstockkrebs. Eine Petition strebt an, dass die Behandlung mit PARP Inhibitoren vom israelischen Gesundheitsministerium ab 2019 zugelassen wird. Es ist wahrscheinlich, dass die Medikation Leben verlängert. Informationen dazu hier. ..There are new drugs, so-called PARP inhibitors, which are used to treat cancers, including ovarian cancer. A petition aims to have treatment with PARP inhibitors approved by the Israeli Ministry of Health from 2019 on. It is likely that the medication will prolong life. More information can be found here. ....


....Lisa Cohen, Intitiantin von BRACHA, über den Film: „Die Tatsache, dass man den Eierstockkrebs nicht sehen kann, bedeutet nicht, dass er nicht da ist. In diesem Video sind die Frauen versteckt… auch Eierstockkrebs versteckt sich oft hinter harmlos scheinenden Symptomen. Sie werden von uns, von unseren Ärzten, von allen verkannt… bis es zu spät ist. Bitte teilen Sie das Video, damit wir das Bewusstsein für den stillen Killer schärfen und Leben retten.“ ..Lisa Cohen, founder of BRACHA, about the movie: "The fact that you cannot see the ovarian cancer doesn’t mean that it is not there. In this video, the women are hidden… so is ovarian cancer often hiding behind seemingly harmless symptoms. They are unrecognized by us, by our doctors, by everyone… until it is too late. Please share the video, so we raise awareness about the silent killer and save lives.“....